Matthieu Saglio Quartett

Sep
23
Fr

Mehr als vier Millionen Aufrufe bei Spotify … Der Cellist Matthieu Saglio kann schon jetzt auf eine ereignisreiche Musikkarriere mit zwanzig Alben und hunderten Konzerten in über dreißig Ländern zurückblicken. Er zählt zu jenen Pionieren, die die Fusion des Cello mit der spanischen Flamencotradition etabliert haben. Seine Kompositionen sind regelmäßig in Original-Soundtracks für Theater oder Fernsehen zu hören.

In Coburg präsentiert er mit “El camino de los vientos” (Der Weg der Winde) sein neuestes Album. Während auf dem Album eine Vielzahl an musikalischen Superstars als Gäste zu hören ist, wird Matthieu bei Live-Performances von seinem Quartett “de Luxe” begleitet. Mit den kongenialen Steve Shehan (Percussion), Christian Belhomme (Keyboard & Piano) und Léo Ullmann (Violine) könnte er keine besseren Partner an seiner Seite haben.

“Matthieu Saglio is arguably the greatest French jazz cellist today.“ (Babelmed)

Eintritt: 25,- EUR (Sitzplatz)
Uhrzeit: 20.00 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr
Ort: Jagdschloss Bad Rodach (Schloßplatz 5, 96476 Bad Rodach)

>> Konzert aktuell noch nicht buchbar <<

 

Hygiene- und Corona-Hinweise:

Bitte informieren Sie sich am Tag der Veranstaltung unter www.stmi.bayern.de über die aktuell geltenden Regeln für Freizeit-/Kulturveranstaltungen. Bitte bleiben Sie zu Hause, falls Sie Krankheitszeichen haben, die auf eine Infektion mit dem Coronavirus hindeuten können!

 


Diese Veranstaltung wird gefördert durch:

 

Top