Dominik Plangger

Nov
30
Do

Wintersunn und Raunacht

Zwischen wohltuend altmodisch und erfrischend neu steht der internationale Liedermacher aus Südtirol einerseits für die Fortsetzung der Liedermacher-Tradition im Stil eines Konstantin Wecker oder Reinhard Mey, andererseits für einen neuen frischen Wind in der Szene. Dem deutschen Publikum ist der Künstler mit der überragenden Stimme und dem grandiosen Gitarrenspiel vor allem durch seine Auftritte bei „Songs an einem Sommerabend“ in Kloster Banz bekannt.

Mit seinem Programm „Wintersunn und Raunacht“ hat Dominik Plangger einige alte Weisen aus dem Alpenraum neu entdeckt. Die Faszination an dieser alten Musik liegt in der Geradlinigkeit und Tiefe in all ihrer Schlichtheit.

Eintritt:  20,- EUR
Beginn:  20.00 Uhr (Einlass 19.30 Uhr)
Hinweis: Die Veranstaltung ist teilbestuhlt.


Kartenreservierung: telefonisch unter 09561/90856
oder über unser Online-Formular

Anfrage senden

Top